Anwenderseminar 5. März 2019 „Die Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand erfolgreich bewältigen“

Steuerrechtliche Änderungen erfordern oftmals weitreichende prozessuale Anpassungen, welche quer durch den Verwaltungsapparat ihre Wirkungen entfalten. Es entsteht ein regelrechter Dschungel, in dem die Suche nach einer Lösung schwer fällt.  Unser Anwenderseminar hilft Ihnen, den richtigen Weg zu finden und die Herausforderung, die Änderungen der Umsatzbesteuerung der öffentlichen Hand, zu bewältigen.

Wir möchten Ihnen in einem besonderen Ambiente – dem Dschungelzimmer der Biosphäre Potsdam – unser Projektvorgehen schrittweise erläutern, entsprechende Instrumente und Methoden vorstellen, steuerrechtliche Bewertungsbeispiele aufzeigen und natürlich Ihre Fachfragen beantworten.

 

 

Unsere Experten freuen sich darauf, Sie durch den Umsatzsteuer-Dschungel zu führen und gemeinsam mit Ihnen das 2b-Monster zu bezwingen.

Melden Sie sich noch heute mit klick auf den Button „Für Interessierte“ online an. Sollten Sie nicht persönlich am Seminar teilnehmen können, senden wir Ihnen gerne die Seminarunterlagen zu.

 

Referent:

Michael Kubach

Geschäftsführer

Birgit Porompka

Steuerberater

Thomas Leipnitz

Rechtsanwalt

Fachanwalt für Steuerrecht

Datum: 05.03.2019
Dauer: 1 Tag
Anmeldegebühr: 79,00 EUR (exkl. USt.) Teilnahmegebühr 1. Person; 49,00 EUR (exkl. USt.) Teilnahmegebühr 2. Person