Interne Revision

Die Anforderungen für erfolgreiche Organisationen sowohl im privatwirtschaftlichen wie auch im öffentlichen Umfeld verändern sich ständig und werden immer komplexer.

Von der Einführung eines neuen Haushalts- und Rechnungswesens bei Kommunen und der damit einhergehenden Notwendigkeit, die organisatorischen Abläufe anzupassen, bis zur ständigen Änderung energierechtlicher Rahmenbedingungen mit ihren Auswirkungen auf die Wirtschaftlichkeit von Stadtwerken und die Energiewirtschaft insgesamt: Jede dieser Veränderungen stellen Unternehmen und kommunale Gebietskörperschaften vor die Aufgabe, ihre Entwicklungspotentiale zu erkennen, ihre Organisationsstruktur zu überprüfen sowie ihre Fähigkeit, auf neue Herausforderungen zeitnah und situationsgerecht reagieren zu können, zu festigen und auszubauen.

Im Mittelpunkt der Arbeit des Geschäftsfeldes (Interne) Revision steht der Schutz von Unternehmen und Gebietskörperschaften sowie den Mitgliedern ihrer Geschäftsführungs- und Aufsichtsorgane vor Verlusten und Schäden aller Art. Wir unterstützen Unternehmen und Körperschaften des öffentlichen Rechts bei der Erreichung ihrer Ziele. Wir verstehen die Revision als einen besonderen Bestandteil der Management- und Aufsichtsberatung und konzentrieren uns dabei auf die Prüfung und Überwachung der nachfolgenden Themenbereiche:

  • Internes Kontrollsystem (IKS),
  • Risikomanagementsystem,
  • Controlling­system,
  • Finanz­- und Rechnungswesen sowie
  • internes und externes Berichtswesen.

Im Rahmen der (internen) Revision beschränkt sich unsere Prüfungs- und Analysetätigkeit nicht darauf, Defizite aufzudecken und zu beschreiben. Im Fokus unserer Tätigkeit steht die ganzheitliche Optimierung der Geschäftsprozesse im Hinblick auf Sicherheit, Ordnungsmäßigkeit, Wirtschaftlichkeit und die nachhaltige Förderung der Unternehmensziele. Daran ist unsere Revisionstätigkeit von der Auftragsanbahnung über die Durchführung der Analysen und Prüfungen bis zur Ableitung von Handlungsempfehlungen ausgerichtet.

ANSPRECHPARTNER

Sebastian Heinemann

Interner Revisor DIIR
Externer Datenschutzbeauftragter

T: + 49 (0) 341 355821-500

E: s.heinemann@beratungsraum.de